Willkommen bei unserem Verein Sternwarte Ingolstadt - AAI e.V.
Willkommen bei unserem Verein Sternwarte Ingolstadt - AAI e.V.

Sonnenbeobachtung

Im Sommer bieten wir anstelle der Abendführungen an ausgesuchten Sonntagen von 14 bis 16 Uhr Sonnenbeobachtung auf der Sternwarte an. Hierfür werden spezielle Filter auf die Teleskope montiert, ein H-alpha-Filter sowie ein Weißlichtfilter, die nur einen bestimmten Teil des Lichtspektrums durchlassen. Dadurch werden die für unsere Augen schädlichen Strahlen komplett herausgefiltert, so dass wir gefahrlos in die Sonne blicken können. Erst dann offenbaren sich uns die typischen Strukturen auf der Sonnenoberfläche, wie Sonneflecken, die Granulation und sogar Protuberanzen.

 

Sonnenfleck am 16.07.2017, Foto: Georg Eckstein
Gruppe von Sonnenflecken, Foto: Georg Eckstein

 

Mit der Beobachtung der Sonne wandeln wir auf den Spuren des Ingolstädter Astronomen Christoph Scheiner, der bereits im Jahr 1611 dunkle Flecken auf der Sonne beobachten konnte und zusammen mit Galileo Galilei als Entdecker der Sonnenflecken gilt.

Hinweis: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ein Kopieren und Verwenden der Bilder ist ausdrücklich untersagt.

Aktuelle Termine

Donnerstag, 30.11.2017

Themenabend

ab 19 Uhr Astrowerkstatt

Zuchering

mit dem Vortrag

"Himmelsgeometrie für

Beobachter Teil 2"

 

am Freitag, 01.12.2017

findet leider keine

Abendführung statt!

 

Freitag, 08.12.2017

Abendführung

19:30 Uhr Sternwarte IN

(nur bei freier Sicht)

Standort der
Sternwarte:
Maximilianstraße 25
Gebäude des
Apian Gymnasiums
85051 Ingolstadt

Vereinslokal:
DJK Gaststätte
Lindberghstraße 73
85051 Ingolstadt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sternwarte Ingolstadt AAI - e.V.